Sprache

Unternehmen

VTplus entwickelt und vertreibt Virtual Reality Simulationssysteme und virtuelle Umgebungen.
Das Leistungsangebot umfasst die Konzeption und Beratung zu VR-Systemen, Messtechnik, Simulationssoftware und interaktiven VR-Inhalten, sowie das Projektmanagement und die Projektrealisierung.

VTplus wurde als spin-off des Lehrstuhls für Psychologie I der Universität Würzburg gegründet. Unser interdisziplinäres Team besteht aus Psychologen, Psychotherapeuten, Informatikern, Grafik- und Mediendesignern. VTplus verfügt über langjährige Erfahrung in der Anwendung und Evaluierung von virtueller Realität sowie der Systementwicklung. Das Unternehmen wird von Mathias Müller geleitet.

Die Anwendungsmöglichkeiten der         VR-Lösungen werden regelmäßig auf Veranstaltungen, wie Workshops und Kongressen präsentiert.

In unserem Weblog können Sie aktuelle Entwicklungen verfolgen. Im VR-Blog werden einzelne Studien mit Bildern, Videos und weiteren Informationen vorgestellt.

Informationen zur Anwendung virtueller Realität für Angst-Konfrontationsübungen und empirische Forschung

Detaillierte Informationen zur Anwendung virtueller Realität für Konfrontationsübungen › sowie von Lösungen zur Durchführung empirischen Forschung mit Hilfe virtueller Realität › durch VR-Systeme, Software und virtueller Umgebungen der VTplus GmbH bietet das Informationsportal CyberSession.Info ›.

Verbundforschung

VTplus ist Verbundpartner in den BMBF geförderten Forschungsprojekten: